Schriftdolmetschen?

Das Schriftdolmetschen entwickelte sich aus dem Berdürfnis heraus, hörgeschädigten Menschen unmittelbar und ohne (größere) Zeitverschiebung die Möglichkeit zu bieten, an gesprochenen Kommunikationsvorgängen Teil zu haben. Während von Geburt an Gehörlose inzwischen mit der Gebärdensprache als Muttersprache aufwachsen, müssen Spätertaubte diese erst wie eine Fremdsprache lernen. Da sie aber bereits eine Sprache sprechen und sich hier Lesekompetenzen erworben haben, können diese Fähigkeiten genutzt werden, indem gesprochene Sprache in geschriebene Sprache umgewandelt wird. weiterlesen

 

 

Für wen?

Als Schriftdolmetscherin unterstütze ich schwerhörige oder ertaubte Menschen, wenn es darum geht gesprochene Sprache genau zu verstehen.

Sie haben Mühe das gesprochene Wort zu hören? Es ist wichtig für Sie, genau zu verstehen, was Ihr Arzt, der Vorgesetzte, die Behördensachbearbeiterin, Ihr Lehrer oder Professor Ihnen sagt? Ich übertrage für Sie das gesprochene Wort in Schrift. Sie lesen auf dem Bildschirm meines Laptops mit.

Für mehrere Betroffene, die einem Vortrag, einer Diskussion, einer Vorlesung oder Ähnlichem folgen möchten, erscheint der geschriebene Text auf einer Leinwand. weiterlesen

Herzlich willkommen!

 

Ich bin DSB-zertifizierte Schriftdolmetscherin und arbeite in NRW und Hessen, sowie nach Absprache im gesamten Bundesgebiet.
Auf diesen Seiten können Sie sich über mich, meine Arbeit und das Schriftdolmetschen informieren.

Ich wünsche Ihnen dabei viel Spaß.

Druckversion Druckversion | Sitemap
Copyright © 2014-2017 Schriftdolmetscher-Essen.de. Alle Rechte vorbehalten.